Während ich letztes Jahr monatliche Vorbestellungsrunden für meine Nähgewichte gemacht habe, gab es dieses Jahr lediglich nur zwei Bestellrunden mit einer Lieferzeit von bis zu 16 Wochen. Auch in der Sommerrunde habe ich vermutlich den ein oder anderen Auftrag zu viel angenommen, denn ich kann guten Gewissens von meinen Nähgewichten behaupten, dass sie das beste Nähzubehör überhaupt sind. 
                                                                      
Jedes meiner Nähgewichte modelliere ich per Hand aus professioneller Modelliermasse. Anschließend kommt eine einfach zum Anbeißen aussehende Glasur on top und farblich abgestimmte Toppings, wie Konfetti oder farbige Streusel. Herzen und Schmetterlinge, sowie die Zuckerwatten und Erdbeerchen sind ebenfalls wie die Streusel, alle aus meiner Hand modelliert - ohne jegliche Förmchen oder Helfern, sondern nur mittels Skalpell. Je nach Kollektion arbeite ich auch mit Blattgold und veredle in sorgfältiger Arbeit, die Glasur der Nähgewichte. Nachdem diese ausgehärtet sind, überprüfe ich jedes Nähgewicht und lackiere die Toppings mit einem selbst angefertigten Lack, für ein seidig glänzendes Finish.
                                                                                                    
Meine Nähgewichte haben nach monatelangen Optimierungen, ein stolzes Gewicht von 120g bis 125g je Nähgewicht. Diese Zuckerstücke eignen sich dementsprechend nicht nur für die meist vernähten Jerseys und Sommersweats, sondern sind auch ideal für Walk, Softshell oder Fleecestoffe. Ein Zuschnitt gelingt mit meinen Nähhelfern innerhalb von Sekunden, und das Beste: ohne lästiges Feststecken, Löcher im Stoff von den Stecknadeln oder das Verrutschen der Schnittteile beim Zuschneiden.
                                                                                                            
Derzeit bin ich an zwei Projekten dran, um einen Weg zu finden, euch meine Nähgewichte in höherer Stückzahl anbieten zu können. Mein Fokus liegt dabei auf den Standards meiner Nähgewichte, da nur diese Eigenschaften sie zu den besten Nähgewichten überhaupt machen. Aus diesem Grund sind sie derzeit nicht käuflich zu erwerben, sobald ich aber eine Lösung gefunden habe, werdet ihr wieder alle Nähgewichte-Kollektionen, nach Lust und Laune zusammenstellen und shoppen können!