Hello 💖 ich habe seit langem mal wieder meine Schnittmuster sortiert und dabei habe ich den Oversized Schnitt von Ina (als @sewingmachina bei Instagram & Etsy zu finden) wieder entdeckt! 
Als mein Sohn dann mit seinem Sweater aus meiner Eigenproduktion, den Retrostripes kam, musste ich einfach direkt zum Stoffregal laufen und mir den passenden Ribjersey schnappen! đŸ€© Dieser Ribjersey musste ein Bodo werden, dachte ich mir, denn der Stoff ist leicht wie unser normaler Bio Jersey nur eben durch die Ribstruktur, wesentlich voluminöser 😍 fast wie eine Zwischenstufe zwischen Jersey und French Terry. 


Den Schnitt „Oversized T-Shirt Dress Bodo“ findet ihr in Ina‘s Etsy Shop. GemĂ€ĂŸ GrĂ¶ĂŸentabelle habe ich das Schnittmuster schon mal vernĂ€ht und fand es an mir persönlich nicht besonders ansehnlich, deshalb dachte ich mir, dass ich den Bodo unbedingt nochmal 1-2 Nummern kleiner austesten sollte! Die LĂ€nge, die Passform und die Ärmel haben mir nĂ€mlich insgesamt wirklich sehr gut gefallen, nur eben wohl etwas zuuuu ĂŒbergroß fĂŒr meine Figur. Dementsprechend habe ich diesmal statt eine EF, die GrĂ¶ĂŸe CD zugeschnitten. Ohne weitere Änderungen habe ich mir noch kurz das RĂŒckenteil mit einem Label verziert und mit wenigen NĂ€hten das Projekt vernĂ€ht. 


Die Ärmel habe ich nicht gesĂ€umt, sondern nach außen umgeschlagen und mit 5-6 GeradstichnĂ€hten vernĂ€ht. Den unteren Saum habe ich einmal mit der Overlock versĂ€ubert und bin anschließend mit einer Kontrastnaht in rot (3-Fach-ZickZack-Stich) drĂŒbergegangen. 

Das Oberteil habe ich direkt anbehalten und beim nĂ€chsten Bodo verlĂ€ngere ich den Schnitt vielleicht um wenige Zentimeter, damit ich es auch richtig als Loungewear tragen kann. 😍 Ich bin super happy mit dem Ergebnis und kann euch den Schnitt auf jeden Fall weiterempfehlen - schaut nur eben, ob ihr es besonders oversize mögt oder doch wie ich, eine Nummer kleiner nĂ€ht. 

âžĄïž auf Instagram folgt zu diesem Beitrag noch ein kurzes Video, da seht ihr den ein oder anderen NĂ€hschritt, den ich gemacht habe. Schaut gerne vorbei auf meinem Profil @der.smaragd 💖 

September 20, 2023 — Susanna Fischer